Michel -BMW
Classic-Motorradsport

Titelbild: Zustand vom Mini - Boxer nach dem Fund in Schweden 2018.


Die Restaurierung gestaltet sich als sehr aufwendig.

Das Motorrad ist in einem sehr schlechten, aber zu 90% noch originalem Zustand.


Wir haben das Motorrad zerlegt und beginnen nun mit der Restaurierung. Alle Teile müssen gereinigt und aufbereitet werde. Viele Teile müssen wir neu anfertigen.


  • 1.) Standrohr / Klemmschraube geändert
  • 2.) Gabelbrücke R65 erleichtert. Das original Teil aus Electron ist nicht mehr vorhanden.
  • 3.) Die R65 Telegabel ist schon mal fertig


  • 4.) Der R65 Motor mit 850ccm ist auch fertig. Es war der bisher teuerste Motor in unserer Firmengeschichte. Es wurde viel Titan und hochwertiges Alu verbaut. Alle Teile sind extrem erleichtet...
  • 5.) Das 4 Gang Getriebe ist auch kpl. erleichtert. bzw. überholt.
  • 6.) Die 32er Bing Vergaser wurden strömungsgünstig nach außen verlegt. Dadurch haben wir auch wieder Platz für den Rahmenüberzug.


  • 7.) Auch der Endantrieb ist fertiggestellt. Wir haben uns für den 8:34er Antrieb entschieden, wie wir ihn in Barcelona verwendet hatten.
  • 8.) Auch das innere Abstützrohr ist aus Alu gefertigt. Teller und Kegelrad wurden erleichtert.


  • 9.) Der entschichtete Brückenrohr Rahmen mit den Motor Überzügen.
  • 10.) Gut zu sehen. Die Lötstellen am Rahmen.
  • 11.) Schwinge, Heckrahmen und vordere Verkleidungshalter sind auch entschichtet.


Es gibt noch viel zu tun. Es macht aber auch viel Spaß, dieses Motorrad wieder aufzubauen.