Michel -BMW
Classic-Motorradsport

Titelbild: Bearbeitung von einem R80 Zylinder zu einem 700er für die R45 / 65

In unserer Werkstatt stellen wir (weitgehend) alle Teile selbst her.

So zum Bsp. Fahrwerke für jeden Anspruch und Einsatz. Ob mit zwei Federbein - System, Monolever, Paralever oder gar Cantilever. Das ganze natürlich in Verbindung mit den passenden Federelementen... Telegabel.... oder Räder.

  • 5.) Basisrahmen ist hier von der R65. Die Serienschwinge wurde von uns auf Cantilever Federung umgebaut.
  • 6.) Das liegende Federbein wird am Zentralrohr vom Hauptrahmen abgestützt.
  • 7.) Das Fahrwerk hat auch unsere bekannten "Michel - Rahmenstreben" verbaut. Ebenso einen leichten Heckrahmen für die Sitzbank.

Auspuffanlagen


  • 8.) Aus Platzmangel habe wir hier einen Auspuff angefertigt, der unter dem Beiwagen verläuft.
  • 9.) Hier zu sehen unsere 2/1 Anlage aus den 80er Jahren. Heute verbauen wir diese nur noch bei Motoren mit max. 750ccm. Alle anderen bekommen eine 2/2 Anlage.
  • 10.) An diesem Kneeler Renngespann haben wir wegen dem 980ccm Motor eine 2/2 Anlage verbaut.

Motoren

  • 11.) 928ccm Motor auf Basis der R65 mit RAM - AIR System
  • 12.) 980ccm Motor für ein Renngespann
  • 13.) 928ccm Motor auf R65 Basis. Aufgebaut für den Einsatz in einem 700er BMW Auto.

 Zylindersätze für R65 Motoren

  • 14.) 700ccm Sportsatz
  • 15.) 850ccm Sportsatz
  • 16.) 928ccm Sportsatz